MItteilungen

  • Stellenausschreibung

    Wissenschaft. Mitarbeiter/in (Doc/Postdoc)
    Photogrammetrie und Fernerkundung
    Technische Universitätä München
  • Stellenausschreibung

    Wissenschaft. Mitarbeiter/in
    Institut für Geowissenschaften und Geographie
    Uni Halle-Wittenberg
  • Congress 2020 in Nizza

    Auf dem ISPRS Kongress 2016 wurde der nächste ISPRS Kongress 2020 nach Nizza vergeben.
  • Schermerhorn Award

    Prof. Stilla erhält beim ISPRS Congress in Prag den Willem Schermerhorn Award

Termine

29.09.2017
DGPF Workshop 2017: Big Data in der Fernerkundung
15.11.2017
Deadline Karl-Krauß-Nachwuchsförderpreis 2018
21.11.2017
Workshop 3D-Stadtmodelle
01.03.2018
Geomonitoring Tagung 2018
07.03.2018
DGPF Jahrestagung 2018

Die Gesellschaft dient der Förderung, Pflege und dem Erfahrungsaustausch in Forschung, Entwicklung und Anwendung von Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformatik in den verschiedenen Zweigen der Wissenschaft, Gesellschaft und Technik.

Die Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e.V. ist als gemeinnütziger Verein unter den Nummer VR 4564 beim Amtsgericht München ins Vereinsregister eingetragen. Sie dient ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO. Sie ist berechtigt, für Spenden, die dem Zweck der Gesellschaft dienen, entsprechende Spendenbestätigungen für steuerliche Zwecke auszustellen (Steuernummer: 143/212/60463 beim Finanzamt München-Körperschaften).

Anfragen dazu richten Sie bitte an den Schatzmeister (Adresse siehe Vorstand) oder an die Geschäftsstelle.        Bankverbindung