MItteilungen

  • Stellenausschreibung

    Wissenschaft. Mitarbeiter/in (Doc/Postdoc)
    Photogrammetrie und Fernerkundung
    Technische Universitätä München
  • Stellenausschreibung

    Wissenschaft. Mitarbeiter/in
    Institut für Geowissenschaften und Geographie
    Uni Halle-Wittenberg
  • Congress 2020 in Nizza

    Auf dem ISPRS Kongress 2016 wurde der nächste ISPRS Kongress 2020 nach Nizza vergeben.
  • Schermerhorn Award

    Prof. Stilla erhält beim ISPRS Congress in Prag den Willem Schermerhorn Award

Termine

29.09.2017
DGPF Workshop 2017: Big Data in der Fernerkundung
15.11.2017
Deadline Karl-Krauß-Nachwuchsförderpreis 2018
21.11.2017
Workshop 3D-Stadtmodelle
01.03.2018
Geomonitoring Tagung 2018
07.03.2018
DGPF Jahrestagung 2018

Gestiftet 1968 von der Firma Carl Zeiss,Oberkochen, für besondere wissenschaftliche,anwendungstechnische oder konstruktive Tätigkeiten auf dem Gebiet des Vermessungswesens in Verbindung mit geodätischen oder photogrammetrischen Instrumenten(BuL 37, 1969, S. 30). Jetzt wird der Preis von Z/I Imaging Ltd. vergeben.

2013    Prof. Dr. Nicholas C. Coops, Vancouver, und Prof. Dr. Norbert Haala, Stuttgart
2011    Dr. Heiko Hirschmüller, Oberpfaffenhofen
2009    Prof. Dr. Devrim Akca, Istanbul, und Dr.-Ing. Michael Cramer, Stuttgart
2007    Dr. Markus Gerke und Dr. Sönke Müller, Hannover, sowie Dr. Andreas Busch, Frankfurt (Main)
2005    Dr. Zhang Li, Zürich    
2001    Dr. Claus Brenner, Hannover 
1997    Dr.-Ing. Peter Frieß, Steinfurt und Dr.-Ing. Joachim Lindenberger,Ludwigsburg
1995    Dr. Hans-Gerd Maas, Zürich und Dr.-Ing. Joachim Mönicke, Stuttgart
1993    Christian Beers, Arlingtom (Virginia)und Dr. Kurt Nowak, Columbus(Ohio)
1991    Dr. Henrik Haggrén, Helsinki, und Dr. Aloysius Wehr, Stuttgart  
1989    Dr.-Ing. Peter Lohmann, Hannover    
1987    Dr.-Ing. Wolfgang Förstner und Dipl.-Ing. Heinrich Schewe, Stuttgart
1985    Dr.-Ing. Wolfgang Göpfert, Frankfurt    
1983    Prof. Dr. Charles C. Counselman III, Cambridge/USA  
1981    Prof. Dr.-Ing. Heribert Kahmen, Hannover    
1979    Dipl.-Math. Hermann A. Klein, Stuttgart 
1977    Dr. techn. J. Hakkarainen, Helsinki, und Dr.-Ing. H. Schmidt, Bonn
1975    Prof. Dr.-Ing. Manfred Ruopp, Stuttgart 
1973    Dr.-Ing. Jürgen Müller, Hannover    
1971    Dr.-Ing. Karl Kraus, Stuttgart 
1969    Prof. Dr.-Ing. Manfred Bonatz, Bonn

Weitere Informationen